Trainingssystem

Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche.

Franz von Assisi

Unsere Vision

Das ganzkörperliche Training gipfelt auf dem Expert Level in 7 ultimativen Übungen, zu dessen Beherrschung der/die Athlet/in ein hohes Maß an physiologischer und koordinativer Leistungsfähigkeit gewonnen hat.

Unsere Strategie

Für bestmögliche Effektivität ist die mittelfristige (6 Monate) Trainingsplanung auf maximal zwei dieser Übungen gleichzeitig ausgerichtet.

Das Trainingssystem ist in mehrere Komplexitätsstufen gegliedert. Jede Stufe beeinhaltet alle Körperregionen und bietet eine Auswahl an Übungsalternativen, welche fließende Anpassungen innerhalb der Trainingssteuerung ermöglichen.

Der kurzfristige Trainingsplan umfasst 6 Wochen und wird vor jedem Aufstieg in eine höhere Komplexität hinsichtlich der neuen Herausforderungen schrittweise angepasst.

Eine reguläre Trainingseinheit stellt immer ein Ganzkörpertraining dar, umfasst sechs bis acht Übungen und dauert ca. eine Stunde.

Zu Beginn erschaffen wir eine ganzkörperliche Grundspannung, indem wir grundlegende stabilisierende Muskulatur trainieren und das Eigengewicht über eine größere Standfläche verteilen (Bauch/Rücken, Hände, Füße, Knie).

Mit fortschreitendem Training erhältst du mehr Kraft und kannst mehr Muskeln koordinieren. Die steigende Körperspannung ermöglicht dir eine leichtere Balance und öffnet neue Wege für komplexere und eindrucksvollere Bewegungen.